ANCA Tool of the Year

Nehmen Sie jetzt an der Verlosung von ANCA-Innovationen
im Wert von 10.000 $ für Teile, Zubehör oder Software teil, die Ihren Schleifanforderungen entsprechen!

Anmeldung starten

 Teilnahmebedingungen

 
1. Die Teilnehmer müssen das Gewinnspielformular auf anca.com/Tool-Of-The-Year/2021 ausfüllen und ihren vollständigen Namen, ihren Firmennamen, ihre E-Mail-Adresse und ihre Social-Media-Handles angeben.
 
2. Alle Teilnehmer müssen frei von NDAs sein und müssen die Erlaubnis ihres Unternehmens haben, an diesem Wettbewerb teilzunehmen.
 
3. Es ist nur ein Beitrag pro Organisation innerhalb der gleichen Niederlassung/Abteilung erlaubt. Mehrfache Einsendungen aus derselben Niederlassung/Abteilung werden disqualifiziert. Jede einzelne Niederlassung/Abteilung, die ein Werkzeug einreicht, muss in ihrem Einreichungsformular deutlich angeben, von welcher Niederlassung/Abteilung sie stammt.

4. Die Teilnehmer können in einer oder beiden Kategorien teilnehmen.
 
5. Der Wettbewerb ist offen und wird nur ANCA-Kunden angeboten, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind (die "Teilnehmer").
 
6. Das Werkzeug muss unbeschichtet sein und auf einer ANCA-Maschine geschliffen worden sein.
 
7. Alle eingereichten Fotos müssen den Werbe-Hashtag #ANCATooloftheYear2021 enthalten, um teilnahmeberechtigt zu sein.

8. Die Einreichungen in den sozialen Medien laufen vom 15. Juni bis zum 15. August.

9. Die Organisation oder einzelne Teilnehmer müssen der Facebook-Seite von ANCA folgen. 
 
10. Mindestens fünf Finalisten für die Hauptkategorie werden am 24. August zu 50% nach der Anzahl der Likes/Votes ausgewählt, die sie für ihr Bild auf der ANCA-Facebook-Seite erreichen, und zu 50% von der ausgewählten Jury anhand der Kriterien für diese Kategorie. Darüber hinaus wird ein zusätzlicher Beitrag von ANCA-Mitbegründer Pat Boland aufgrund der Komplexität der Werkzeuggeometrie und der handwerklichen Fähigkeiten ausgewählt.

11. Mindestens drei Finalisten für die Kategorie "Virtuelles Werkzeug" werden am 24. August ausgewählt, und zwar zu 50 % nach der Anzahl der Likes/Votes, die sie für ihr Bild auf der ANCA-Facebook-Seite erhalten, und zu 50 % von der ausgewählten Jury auf der Grundlage der Kriterien für die Kategorie "Virtuelles Werkzeug".

12. Die besten Finalisten werden in den sozialen Medien von ANCA bekannt gegeben und müssen die tatsächlichen Werkzeuge an die deutsche Niederlassung von ANCA einsenden.

13. Alle Teilnehmer müssen ein Foto ihres eingereichten Werkzeugs einsenden, das mit der ANCA CIM3D-Software entworfen wurde, um zu beweisen, dass es auf einer ANCA-Maschine geschliffen oder mit ANCA-Software entworfen wurde.

 
14. Der Teilnehmer ist für alle mit der Teilnahme verbundenen Kosten verantwortlich. ANCA übernimmt jedoch die Versandkosten für die Werkzeuge der Finalisten zum deutschen Werk von ANCA.

 
15. Eine Jury wählt das Siegerwerkzeug für die Hauptkategorie auf der Grundlage des handwerklichen Könnens und der strengen Messkriterien aus:

HAUPTKATEGORIE
 
  • Beste Oberflächengüte in Ra (Rauheitsmittelwert) auf der Nuten- oder Spaltfläche.
  • Das Werkzeug, das der auf der Zeichnung angegebenen Nominaltoleranz in Bezug auf Durchmesser und Profil am nächsten kommt (d.h. wenn die Toleranz für den Durchmesser +/- 0,010 mm beträgt und das Werkzeug auf 0,005 gemessen wird, wird dies positiv gewertet).
  • Werkzeug, das mit der engsten Toleranz gemäß der Zeichnung geschliffen wurde (d.h. das Werkzeug mit der geringsten Toleranz wird besser bewertet).
  • Grad der Komplexität (d.h. in Bezug auf die Anzahl der Schritte, werden Profile bevorzugt.

Einreichungskriterien:
  • Das Werkzeug muss auf einer ANCA-Maschine hergestellt werden
  • Die Organisation oder Person muss der Facebook-Seite von ANCA folgen
  • Material: Hartmetall oder HSS
  • Länge: Zwischen 50mm (2") und 150mm (6")
  • Durchmesser des Werkzeugs: 6 mm (1/4") bis 25 mm (1")
  • Werkzeug: Muss mindestens einen Stufendurchmesser oder ein Profil bestehend aus einem Radius enthalten
  • Nuten: Keine Einschränkung bei der Anzahl der Nuten

KATEGORIE VIRTUELLE WERKZEUGE

Die virtuellen Werkzeuge werden danach beurteilt, wie bereit das Werkzeug ist, auf einer Maschine geschliffen zu werden und wie gut die iGrind/CIM3D-Simulationssuite für die Erstellung verwendet wurde. Die Kriterien für die Kategorie virtuelle Werkzeuge sind:
  • Vorhandensein von Kollisionen
  • Sind die Überstandslängen optimal, wenn die Simulation mit den Konstruktionsparametern übereinstimmt?
  • Ist die Zykluszeit und Maschinenbewegung optimal (Lücken, Vorschübe/Geschwindigkeiten optimal eingestellt)?
  • Sind die Vorschübe/Anzahl der Durchgänge optimal.
  • Ist das Werkzeug ausgewuchtet
  • Sind in der Simulation Kühlmittelbohrungen für die Fälle vorhanden, in denen sie benötigt werden würden
  • Sind die Schleifscheiben korrekt spezifiziert und sind es die richtigen Schleifscheiben für die Aufgabe
  • Ist die Maschine optimal konfiguriert in Bezug auf Popup-Lünetten, Spanner, Spannzangen, Reitstöcke für diesen Werkzeugtyp
  • Das Werkzeug muss mit der Version ToolRoom RN34 erstellt worden sein und sollte keine Legacy-Operationen enthalten
  • CIMulator-Dateien müssen die neueste Version CIM3D V9.0 verwenden
  • Die Werkzeugzeichnungen müssen mit ToolDraft erstellt warden

Werkzeuge sollten eingereicht werden mit:
 
  • Zeichnungen mit ToolDraft
  • ToolRoom-Bündel mit ToolRoom RN34
  • CIM3D-Dateien unter Verwendung von CIM3D V9.0
     

Teilnehmer können sich für eine dreimonatige Testversion dieser Produkte an ihre lokale Niederlassung wenden.

16. Die Beiträge, die ab dem 24. August durch die Anzahl der Likes, die sie für ihr Bild auf der ANCA-Facebook-Seite erreichen (50 %), zusammen mit den Bewertungen der Jury zu den Kriterien (50 %) die höchste Punktzahl erhalten, werden zu den Finalisten des Wettbewerbs erklärt. Jeder Finalist des Wettbewerbs wird von ANCA per E-Mail benachrichtigt. Wenn ein Finalist innerhalb von zwei (2) Tagen nach der Benachrichtigung nicht antwortet oder nicht erreichbar ist, hat ANCA das Recht, den Finalisten zu disqualifizieren und an seiner Stelle einen anderen Finalisten auszuwählen. Jeder Finalist wird angewiesen, sein aktuelles Werkzeug zur weiteren Überprüfung an ANCA zu schicken. Wenn ein zugesandtes Werkzeug nicht innerhalb von zehn (10) Tagen nach der Benachrichtigung bei ANCA eingeht, hat ANCA das Recht, den Wettbewerbsfinalisten zu disqualifizieren und einen alternativen Wettbewerbsfinalisten an seiner Stelle auszuwählen.

 
17. Sobald ANCA alle Einsendungen der Top-Finalisten des Wettbewerbs erhalten hat, führen die Juroren eine weitere Überprüfung durch (basierend auf den oben aufgeführten Beurteilungskriterien). Jeder Beitrag wird im Vergleich zu den anderen Finalistenbeiträgen neu bewertet. Der Beitrag, der aufgrund der Bewertung der Jury die höchste Punktzahl erhält, wird als potenzieller Gewinner des Hauptpreises ermittelt.

18. Der Preis für die Hauptkategorie besteht aus ANCA-Neuheiten für Teile, Zubehör oder Software im Wert von AUD $10.000. Alternativ kann der Gewinner eine Reise zum australischen Hauptsitz von ANCA wählen, vorbehaltlich internationaler und lokaler Reisebeschränkungen und Richtlinien. (*Wenn die Reiseoption gewählt wird, beinhaltet der Preis zwei Economy-Flüge und drei Übernachtungen für zwei Personen der Gewinnerorganisation. Für die Dauer der Reise werden keine weiteren Kosten von ANCA übernommen).

19. Der Gewinner des innovativsten virtuellen Tools erhält das komplette CIM-Softwarepaket.

20. Die siegreichen Unternehmen werden auch nach dem Wettbewerb durch Print- und digitale Werbemaßnahmen gewürdigt.

21. Die Zweitplatzierten (Finalisten) in beiden Kategorien haben ebenfalls die Wahl zwischen CIM3D V9 und ToolDraft 1.2.

22. Die Preise sind nicht übertragbar, nicht austauschbar und dürfen nicht in Verbindung mit anderen Angeboten oder Werbeaktionen verwendet werden.
 
23. Durch die Teilnahme am ANCA-Wettbewerb "Werkzeug des Jahres" und die Angabe von persönlichen Kontaktinformationen stimmen die Teilnehmer der Erfassung und Verwendung ihrer persönlichen Daten durch ANCA zu und bestätigen, dass sie die Datenschutzrichtlinie von ANCA gelesen und akzeptiert haben.
 
24. Dieser Wettbewerb wird in keiner Weise von Facebook, Instagram oder LinkedIn gesponsert, befürwortet, verwaltet oder mit ihnen in Verbindung gebracht.
 
25. Einsendungen, die vor dem Beginn des Einsendezeitraums oder nach dem Ende des Einsendezeitraums eingehen, werden verworfen und gelten als UNGÜLTIG. Für die Zwecke dieses Wettbewerbs gilt eine Einsendung als "erhalten", wenn die Server der Website die Einsendungsinformationen erfassen.
 
26. Teilnehmer, die nicht alle Anweisungen befolgen, nicht die erforderlichen Informationen in ihrem Teilnahmeformular angeben oder sich nicht an diese offiziellen Regeln oder andere Anweisungen halten, werden disqualifiziert.
 
27. Eingaben, die von einer anderen natürlichen oder juristischen Person und/oder unter Verwendung einer anderen E-Mail-Adresse als der des Teilnehmers oder einer anderen Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf kommerzielle Werbeabonnement-Benachrichtigungs- und/oder Eingabedienst-Websites, gemacht werden, werden für ungültig erklärt und disqualifiziert.
 
28. Die Beiträge dürfen keine Urheberrechte, Markenrechte, Datenschutzrechte, Publizitätsrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum oder andere Rechte einer natürlichen oder juristischen Person oder des Unternehmens, für das sie arbeiten, verletzen und müssen auf legale und sichere Weise erstellt worden sein.

 
29. Mit der Einreichung eines Beitrags sichert ein Teilnehmer zu, dass er mit der Einreichung und Verwendung des Beitrags im Rahmen des Gewinnspiels einverstanden ist.

30. Alle Beiträge gehen in das Eigentum von ANCA über und werden während und nach der Kampagne für verschiedene Werbeaktivitäten verwendet.

31. ANCA wird alle Werkzeuge der Finalisten behalten, um sie auf Messen und/oder in ANCA-Büros und -Einrichtungen auf der ganzen Welt auszustellen und die Fähigkeiten der Organisationen, die es in die Endrunde geschafft haben, weiter zu fördern.
 
32. Der Teilnehmer ist dafür verantwortlich, vor der Einreichung des Beitrags alle Freigaben und Zustimmungen einzuholen, die notwendig sind, um die Nutzung und Ausstellung in der in diesen offiziellen Regeln festgelegten Weise zu erlauben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Freigaben für Namen und Bildnisse von Personen, die in dem Beitrag erscheinen oder identifizierbar sind.

 
33. Die Beiträge dürfen keine Bilder oder Darstellungen der folgenden Elemente enthalten: (i) Materialien, die Marken, Markennamen oder urheberrechtlich geschützte Werke enthalten oder darstellen, die von einer anderen natürlichen oder juristischen Person als dem Teilnehmer geschaffen wurden oder deren Nutzung der Teilnehmer schriftlich genehmigt hat; (ii) Materialien mit Schimpfwörtern oder mit dem Namen oder Bildnis einer lebenden oder verstorbenen prominenten Person; (iii) Materialien, die sichtbare identifizierbare oder potenziell identifizierbare Informationen enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Telefonnummern, Website-Links, Straßenadressen, E-Mail-Adressen oder Nummernschilder; (iv) unangemessenes Verhalten für ein öffentliches Publikum; (v) jegliche Darstellung von echten oder simulierten sexuellen Handlungen; (vi) Gewalt in jeglicher Form; (vi) Materialien, die die berechtigten Erwartungen einer Person in Bezug auf die Privatsphäre verletzen, gegen bekannte Vereinbarungen verstoßen oder diffamierender Natur sind; (viii) Materialien, die den Sponsor oder ein verbundenes Unternehmen oder eine verbundene Person herabwürdigen; (ix) Materialien, die aufgrund von Rasse, Religion, nationaler Herkunft, körperlicher Behinderung, Alter, Geschlecht oder sexueller Orientierung oder Vorlieben diskriminierend sind; (x) Materialien, in denen eine Person eindeutig identifizierbar ist, es sei denn, der Teilnehmer hat eine entsprechende schriftliche Freigabe von dieser Person erhalten, die alle hierfür erforderlichen Rechte gewährt; und (xi) Materialien, die nicht alle anderen Anforderungen dieser offiziellen Regeln erfüllen.

 
34. Einsendungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden disqualifiziert. ANCA behält sich das Recht vor, Beiträge abzulehnen oder zu disqualifizieren, die mit dem Wortlaut oder dem Geist der offiziellen Regeln unvereinbar sind oder dem Image oder dem Ruf von ANCA, dem Wettbewerb oder anderen schaden könnten.
 
35. Mit der Teilnahme am ANCA Tool of the Year-Wettbewerb akzeptieren die Teilnehmer die oben genannten Teilnahmebedingungen.