View cart 0

ANCA in die Australian Export Awards Hall of Fame aufgenommen

Read this in your language
  • 简体中文
  • English
  • Français
  • Italiano
  • 日本語
  • 한국어
  • Polski
  • Русский
  • Español

Receive ANCA news direct to your inbox

Bleiben Sie über die neuesten Tipps und Technologien auf dem Laufenden

Subscribe

Datenschutz-Bestimmungen

 

Pat Boland, einer der beiden ANCA- Geschäftsführer, und Steven Ciobo, Minister für Handel, Tourismus und Investition

 

ANCA's CNC-Maschinen wurden mit einer Zeremonie am 24. November in die australische Export Awards Hall of Fame aufgenommen, und ANCA  ist so jetzt eins der ‘best of the best’ Exportunternehmen in Australien.
 

Steven Ciobo, Minister für Handel, Tourismus und Investition, präsentierte die Leistungsurkunde der australischen Export Award Hall of Fame. Die Hall of Fame honoriert Unternehmen, die durch Innovation und Engagement anhaltendes Exportwachstum aufweisen.
 

Pat Boland, einer der beiden Geschäftsführer, kommentierte: "Es ist eine große Ehre als eines der Spitzenexportunternehmen in Australien anerkannt zu werden. Bei der Gründung der Firma ANCA zusammen mit meinem Geschäftparter Pat McCluskey haben wir uns in unseren kühnsten Träumen nicht vorgestellt, dass wir eines Tages weltführend  im Marktbereich CNC-Maschinen sein würden.  ANCA's Stärke ist ein talentierter Stamm von  Mitarbeitern, die technologie-begeistert und innovations-engagiert sind, was unser Wachstum und unseren Erfolg ermöglicht hat. Wir arbeiten nicht nur mit Technologie, wir erfinden Technologie, die so fortschrittlich ist, dass ihre Maße und Toleranzen in Nanometer gemessen werden. Ich bin so stolz darauf, dass ANCA seit 42 Jahren von der Hauptniederlassung  In Melbourne operiert und wir sind auf die Zukunft gespannt..”
 

Die Firma wurde in die Australian Exporter of the Year Hall of Fame aufgenommen, nachdem sie die Kategorie dreimal -  2015, 2012 und 1995 - gewann. Die Juroren waren besonders von ANCA’s Engagement zu Innovation und Wachstum, der Risikomanagementstrategie für geistiges Eigentum und dem Schwerpunkt auf Mitarbeiterschulung beeindruckt. .
 

Mehr Information: http://www.exportawards.gov.au/History/hall-of-fame

 

 

12 Dezember 2016