Spiralgewindebohrer

Spiralgewindebohrer werden üblicherweise in der Industrie verwendet, um ein Gewinde in einem Sackloch zu erzeugen, typischerweise in Materialien unter 45 HRC. Die Spiral- oder Drallnut leitet die Späne nach oben aus dem Sackloch. Die Geometrie solcher Gewindebohrer weist je nach Anwendung geringfügige Unterschiede auf. Aufgrund ihrer inhärenten Flexibilität kann die iTap-Software jede Gewindebohrer-Geometrie bearbeiten und alle Gewindebohrer-Merkmale in einer Aufspannung schleifen. Auf diesem gezeigten Gewindebohrer schleift TapX Nute, Gewinde und Spitzen sowie Fase.